missing image

Bio Forschung Austria – Garteln in Wien

Die Bio Forschung Austria ist ein außeruniversitäres, nicht gewinnorientiertes Forschungsinstitut, unterstützt von der MA 49 Forstamt und Landwirtschaftsbetriebe der Stadt Wien. Das Thema Biolandbau wird von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seit 1979 interdisziplinär bearbeitet. Die Umsetzung der Ergebnisse eigener Forschung im Wissensaustausch mit den Biobauern ist den Forscherinnen und Forschern ein Grundprinzip.

Forschungsfelder und Tätigkeitsbereiche:

  • Der Boden als Grundlage der Nahrungsproduktion
  • Standortgerechte Bio-Sorten & Fruchtfolgen
  • Vorbeugender Pflanzenschutz und natürliche Schädlingsregulation
  • Klima- und Naturschutz im Biolandbau
  • Bildungsarbeit für bäuerliche und städtische Zielgruppen
  • Nachhaltige Lebensmittelbeschaffung für die Gemeinschaftsverpflegung
  • Bio-Landwirtschaft und Gartenbau mit sozialem Mehrwert

Weiterführende Informationen über das Institut, aktuelle Forschungsprojekte, Veranstaltungen und Bildungsangebote finden Sie auf bioforschung.at.

Garteln in Wien

Am 30. Mai 2016 wurde der Aufgabenbereich der Bioforschung um die Service- und Informationsstelle für „Garteln und regionale Gemüseversorgung in Wien“ erweitert.

„Garteln in Wien“ ist eine koordinierende und unterstützende Anlaufstelle seitens der Stadt: WienerInnen können sich informieren, wo sie in Wien selbst garteln oder frisches, regional produziertes Gemüse beziehen können, ohne selbst gärtnerisch tätig zu werden. Angeboten wird auch Beratung bei der Gründung und Startphase von Garten-Initiativen rund um erste Schritte, Rechtsform, Kosten, Ansprechstellen, Flächen etc..

In Bezirken, in denen es keine Gebietsbetreuungen gibt, ist „Garteln in Wien“  der erste Ansprechpartner für Interessierte zum Garteln ums Eck.

Ein weiterer Schwerpunkt der Bioforschung ist „Garteln lernen“ für Interessierte: Während der Gartensaison werden „Tage der offenen Gartentür“ und Kurse unter dem Motto „Miteinander Bio-Garteln“ in Theorie und Praxis für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten. Weiters gibt es Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche und verschiedene Workshops.

Bio Forschung Austria – Garteln in Wien

04 Mai 2016_0975

Informationsmaterial zum Download:

 

Gefördert durch:

Umweltmusterstadt u MA49